Sylvia Necker

zeithistorikerin ::: architekturhistorikerin ::: klangwerkerin ::: ausstellungsmacherin :::
hamburg ::: frankfurt/m ::: münchen

stadt ::: raum ::: architektur ::: forschung ::: klang ::: material ::: geräusch :::

Vortrag “Kein gewöhnlicher Ort. Zum Umgang mit dem Obersalzberg in Ausstellungspraxis und zeithistorischer Forschung” von Dr. Sylvia Necker im Rahmen […]

Buchpräsentation und Diskussion „’Volksgemeinschaft’ bauen. NS-Siedlungspolitik in Wien” im Architekturzentrum Wien, 1. Juli 2015, 19 Uhr. Eine Kooperation des Ludwig Boltzmann Instituts […]

Vortrag und Fotopräsentation am Donnerstag, 25. Juni 2015 um 19 Uhr im Altonaer Museum mit Dr. Sylvia Necker, Zeit- und Architekturhistorikerin […]

Friedrich Schiller Universität Jena 4. Juni 2015, 16:15-17:45 Uhr, Historisches Seminar, Fürstengraben 13, Seminarraum Sylvia Necker (Institut für Zeitgeschichte München-Berlin): […]

Symposium im Altonaer Museum in Kooperation mit der Hamburgischen Architektenkammer – Annäherungen an Cäsar Pinnau (1906-1988). Person und Werk in […]

Cities and Societies in Transition? The 1970s in West Germany and Italy / Città e società in transizione? Gli anni […]