Sylvia Necker

zeithistorikerin ::: architekturhistorikerin ::: klangwerkerin ::: ausstellungsmacherin :::
hamburg ::: frankfurt/m ::: münchen

stadt ::: raum ::: architektur ::: forschung ::: klang ::: material ::: geräusch :::

Live Radio  ohrenhoch Late Night Show ‘ohrfeigen’ #6 Live-Sendung aus ‘ohrenhoch, der Geräuschladen’ Dienstag 18. April 2017 von 22:00 bis 23:00 […]

Die 12. Stadtwerkstatt Stadt und Denkmal – was erhalten, wie entwickeln? zum Tag des offenen Denkmals mit den Statements der Podiumsteilnehmer_innen […]

Die Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung (DASL) nimmt mich im Rahmen ihrer Jahrestagung “Daseinsvorsorge und Zusammenhalt” (16.-18. Sept. 2016) […]

An der Friedrich-Schiller-Universität in Jena wurde zum 01.10.2015 ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft finanziertes Graduiertenkolleg zum Thema „Modell ‘Romantik’. Variation – Reichweite – Aktualität“ eingerichtet: http://www.modellromantik.uni-jena.de/, an […]

In Hamburg sind im Moment mehrere baukulturelle Zeugnisse der Hansestadt in Gefahr. Unter anderem ist die Wohnanlage “Elisa” (Chapeaurougeweg 16-20 […]

Beitrag im Hamburger Abendblatt, 1. Dezember 2014 Matthias Iken: Architekt Gutschow hatte “eine neue Idee von Stadt” http://www.abendblatt.de/hamburg/article134848113/Architekt-Gutschow-hatte-eine-neue-Idee-von-Stadt.html NDR-Interview 2013 […]